Eyan



Rasse: English Setter (bluebelton)

Geboren: April 2015

Geschlecht: Rüde (kastriert) 

Größe: mittelgroß, eher kleinerer Setter (50cm, 16kg)

Anmerkung: kann auf der Pflegestelle besucht werden!

 

Eyan hatte das große Glück, dass eine Pflegestelle auf ihn aufmerksam wurde und er nach Deutschland reisen konnte, um mehr Chancen bei der Vermittlung zu haben. Er wartet auf nette Anfragen auf seiner Pflegestelle seit August 2021 in 53501 Grafschaft. Die Pflegestelle steht Interessenten gerne ein Leben lang beratend bei Seite und Sie können Eyan gerne vor Ort kennenlernen. Eyan hat das Familienhunde 1x1 erfolgreich durchlaufen und ist völlig bereit, für einen Umzug in seine für-immer-Familie. Durch die Pflegestelle und deren Rudel hat Eyan viel lernen können, sie haben ihm viel Sicherheit geben können und nun ist er bereit, für die Welt da draußen. Eyan ist stubenrein und hat dies auch sehr schnell gelernt. Obwohl er drei Jahre im Rifugio war, hat er sich sehr schnell in das Familienleben integriert und dabei zeigt sich Eyan immer als kooperatives Mitglied. Er ist ein freundlicher und verträglicher Rüde. Kinder im Grundschulalter findet er toll und er durfte auch schon ein paar Mal zu Besuch in eine Grundschulklasse. Eyan freut sich immer darüber, beschäftigt zu werden und bekommt regelmäßig Intelligenzspielzeug, mit dem er viel Freude hat. Er ist immer bereit für Spaziergänge und allen gemeinsamen Aktionen, er liebt den Garten und zieht gerne seine Runden durch die Büsche. Dabei ist er draußen, beim Gassi gehen und im Garten, immer ansprechbar und mit Einfühlungsvermögen wird er bestimmt bald mal ohne Schleppleine laufen können. Im Rudel ist er eher ruhig, spielt und rennt aber schon mal gerne kurz mit anderen Rüden. Eyan hat sich in dem Rudel superschnell integriert und eingefunden und hat dabei keine Probleme gehabt, denn Eyan ist sehr sozial und gut verträglich mit anderen Hunden. Was er jedoch nicht mag, sind Hundebegegnungen mit fremden Hunden an der Leine. Läuft man aber mit diesen fremden Hunden eine Weile gemeinsam Spazieren, ist auch das kein Problem. Lediglich kurze Begrüßungen an der Leine und dann weiter gehen gefällt dem Setterrüden nicht, was allerdings auch nicht tragisch ist. Gegenüber fremden Menschen ist er unaufgeregt freundlich und bei Sympathie holt sich gerne mal seine Schmuseeinheiten ab. Eyan schaut sich alles Fremde erst einmal in seinem Tempo an und will in Ruhe in seinem neuen Heim ankommen. Dann wird er aber sicher in seiner neuen Familie schnell zum verschmusten Setter. Er hat ein ausgeglichenes Temperament und weiß, was er will. Wenn er etwas nicht will, verweigert er und friert erst einmal ein. Angst hat er dabei allerdings nicht, denn er ist ein sehr sicherer Hund.  Eyan fährt auch gerne Auto und schafft dies auch mehrere Stunden, da er sowieso gerne immer bei seinen Menschen ist. Trotzdem kann er aber auch im Rudel alleine zu Hause bleiben. Eyan ist ein beherrschter und sehr höflicher Hund, ist sehr ruhig im Haus und kann wunderbar ohne Aufforderung in seinem Körbchen entspannen. Er hält sich auch an Regeln und stellt das Haus nicht auf den Kopf :-) Es ist unglaublich schön zu hören, was für ein ausgeglichener Hund Eyan geworden ist, denn in den drei Jahren Rifugio in Italien war er immer einer der ersten, der am Gehegezaun gebellt hat und ständig aufgeregt war. Er hat eine riesengroße Verwandlung hinter sich. Natürlich hat er auch Mal seine wilden fünf Minuten und flitzt wild durch die Gegend, aber das ist einfach schön anzuschauen. Eyan hat Leishmaniose, dies sollte Interessenten aber nicht abschrecken, denn er ist völlig symptomfrei. Er bekommt purinarmes Futter, benötigt aber keinerlei Medikamente, nur alle Liebe der Welt. Gerne steht Ihnen die Pflegestelle, und wir auch, wegen Leishmaniose mit Rat und Tat zur Seite.  Eyan ist ein liebenswerter Setterrüde, der Menschen mit Einfühlungsvermögen sucht. Er ist ein super Familienhund, da er Kinder liebt und gerne bespaßt wird und bei allen Unternehmungen dabei sein kann. Die Pflegestelle schätzt ihn sogar als "Setter für Anfänger" ein. Hundeerfahrung wäre also gut, er wäre aber für den ersten Setter ideal. Das, was Eyan von anderen Englischen Settern unterscheidet ist, dass Eyan super an der lockeren und auch an der kurzen Schleppleine laufen kann, was normalerweise so schnell von Settern nicht zu erwartet ist. Normalerweise dauert es ein paar Jahre, bis ein Setter draußen ansprechbar ist. Eyan aber ist nach 6 Monaten draußen super und zuverlässig ansprechbar. Eyan ist völlig bereit für das Leben in seiner Familie - diese muss nur noch gefunden werden!

 

 

Hier findest du ein Video von Eyan

Hier findest du noch mehr zu Eyan

Eyan in der Grundschule

 


KONTAKT

 

Cani dell OASI ARGO Calabria e.V.

c/o Monika Mainka

Goethestraße 15

74239 Hardthausen

+49 176 42 541 983

info@oasiargo-calabria.de

https://oasiargo-calabria.org

 


GENEHMIGUNGEN / GEMEINNÜTZIGKEIT

 

Erlaubnis nach §11 TierSchG Abs. 1, Nr. 5

  

Steuernummer: 65208/06107

Registergericht: Stuttgart

Vereinsregister: VR 725123


Download
Unsere Satzung
Satzung_Cani_dell_OASIARGO_Calabria_26.0
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

BANKVERBINDUNG

 

Cani dell OASI ARGO Calabria e.V.

IBAN: DE33 6209 1600 0139 4300 08

BIC: GENODES1VMN

 


Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.