Giulia


Rassen: Segugio-Mischling

Geboren: 2017/18

Geschlecht: Hündin

Endgröße: mittelgroß - groß 

Anmerkungen: wurde kurz vorm sterben von Caterina gerettet

Giulia hatte unglaubliches Glück! Auf Instagram fand Caterina im Oktober 2021 ein Bild (4. Bild) von einer völlig ausgehungerten Hündin in Kalabrien. Die Erstellerin des Posts bat um Hilfe, den Hund zu retten. Caterina setzte sich sofort ins Auto und fuhr zu der Stelle, an der die Hündin das letzte Mal gesehen wurde (Bild 5) und nahm sie sofort mit und brachte sie zum Tierarzt. Sie hätte sonst nur noch wenige Tage gelebt. Giulia musste einige Zeit stationär beim Tierarzt bleiben und es war lange Zeit nicht klar, ob sie es schaffen würde. Denn ihre Nieren waren kurz davor zu versagen, aufgrund des Hungerns. Doch sie schaffte es! Man kann sich gar nicht vorstellen, dass Giulia innerhalb von 3 Monaten zu so einer wunderschönen Hündin geworden ist. Wegen der liebevollen Pflege sieht man ihr gar nicht mehr an, dass sie ein viertel Jahr vorher fast gestorben wäre. Sie ist fröhlich, zutraulich, lieb und freut sich über jeden Moment, den sie mit Caterina und anderen Menschen verbringen kann. Giulia ist ein Herzenshund!

Hier findest du ein Video von Giulia

Video 2


KONTAKT

 

Cani dell OASI ARGO Calabria e.V.

c/o Monika Mainka

Goethestraße 15

74239 Hardthausen

+49 176 42 541 983

info@oasiargo-calabria.de

https://oasiargo-calabria.org

 


GENEHMIGUNGEN / GEMEINNÜTZIGKEIT

 

Erlaubnis nach §11 TierSchG Abs. 1, Nr. 5

  

Steuernummer: 65208/06107

Registergericht: Stuttgart

Vereinsregister: VR 725123


Download
Unsere Satzung
Satzung_Cani_dell_OASIARGO_Calabria_26.0
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

BANKVERBINDUNG

 

Cani dell OASI ARGO Calabria e.V.

IBAN: DE33 6209 1600 0139 4300 08

BIC: GENODES1VMN

 


Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.