Kastrationen


Leider haben wir im Rifugio nicht genug Geld, um alle Hunde kastrieren zu lassen. Deshalb werden viele Hunde erst von der Schutzgebühr kastriert, die wir erhalten, sobald ein Hund einen Adoptanten findet. Somit ist natürlich trotzdem gewährleistet, dass ein Hund auch kastriert ausreist.

Auch Hunde, bei denen es medizinisch notwendig ist, wird natürlich kastriert. Für alle anderen Hunde ist oft nicht genug Geld übrig, weshalb sie natürlich in den Gehegen so eingeteilt sind, dass uns keine Welpenüberraschung blüht. Da wir trotzdem gerne nach und nach alle Hunde kastrieren lassen würden, können Spender in den Kastrationstopf spenden. 

 

Stichwort: "Kastrationstopf"

Unsere Bankverbindung:

 

Cani dell’OASI ARGO Calabria e.V.

DE33 6209 1600 0139 4300 08

GENODES1VMN


Paypal

Option "an Freunde und Familie senden"


KONTAKT

 

Cani dell OASI ARGO Calabria e.V.

c/o Monika Mainka

Goethestraße 15

74239 Hardthausen

+49 176 42 541 983

info@oasiargo-calabria.de

https://oasiargo-calabria.org

 


GENEHMIGUNGEN / GEMEINNÜTZIGKEIT

 

Erlaubnis nach §11 TierSchG Abs. 1, Nr. 5

  

Steuernummer: 65208/06107

Registergericht: Stuttgart

Vereinsregister: VR 725123


Download
Unsere Satzung
Satzung_Cani_dell_OASIARGO_Calabria_26.0
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

BANKVERBINDUNG

 

Cani dell OASI ARGO Calabria e.V.

IBAN: DE33 6209 1600 0139 4300 08

BIC: GENODES1VMN