Unser Rifugio


Unser Rifugio „Oasi Argo“ in Cirò Marina ist eine Tierauffangstation, die mit vielen Opfern und harter Arbeit aufgebaut wurde.

Im Laufe der Jahre hat unser Rifugio über 2.000 Hunden ein vorübergehendes Zuhause gegeben und sie in neue, liebevollen Familien vermittelt.

 

Hier kümmert sich die Vereinsvorsitzende Caterina Semerano in der Tierauffangstation „Oasi Argo“ um etwa 250 Hunde aller Größen und Altersklassen: Vom kleinen hilflosen weggeworfenen Welpen bis hin zum alten Setter, der nach jahrelanger Arbeit dem Jäger nicht mehr dienlich ist und zum Sterben auf die Straße gesetzt wurde.

Die Hunde werden nicht nur gefüttert, sondern es wird auch auf ihre Gesundheit und ihre rassespezifischen Bedürfnisse Rücksicht genommen. 

 

Es gibt immer viel zu tun: Viele Gehege und Zäune müssen nach der Überschwemmung im Jahr 2018 neu aufgebaut werden, es müssen schattenspendende Bäume gepflanzt und Bereiche noch asphaltiert werden. Kurz: Das Rifugio muss flutsicher gemacht werden, damit so eine Tragödie, wie 2018 nicht mehr passiert. 

 

Caterina Semerano kämpft seit über 30 Jahren für die Rechte der Tiere und für einen

würdevolleren Umgang mit ihnen. Ihr Ziel ist es auch, die Menschen für einen respektvollen Umgang – vor allem mit Hunden – zu sensibilisieren. Das größte Ziel ist es jedoch, die Zahl der streunenden Hunde einzudämmen, die Opfer des Mangels an Zivilität, Liebe und Sensibilität wurden. Darin hat Caterina Semerano ihre Lebensaufgabe gefunden!

 

Täglich erreichen sie Meldungen über heimatlose, kranke, verletzte oder ausgesetzte Tiere. Dabei erhält sie keinerlei staatliche Unterstützung und wir sind gänzlich auf Spenden mitfühlender Tierfreunde angewiesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Rifugio befindet sich in Ciró Marina, was in Kalabrien (Süditalien) liegt. Kalabrien ist mit Apulien die Region in Italien, in dem das Streunerproblem in Italien am größten ist. 

Rifugio von außen


Die "Hauptzentrale"


Wenn man durch das Tor ins Rifugio läuft, sieht man auf der linken Seite direkt die "Hauptzentrale", die seit 2021 auch eine schöne Terrasse bekommen hat. Dies ist auch dringend nötig, denn im Sommer hat es locker 40 Grad und da sind Pausen nach stundenlanger Arbeit im Schatten goldwert. In der Hauptzentrale sind oft Notfälle oder Hunde in Quarantäne untergebracht. Aber auch Katzenbabys oder Mäusebabys hat Caterina dort manchmal untergebracht. Hinter der Zentrale sind die Settergehege angebaut und dahinter sind auch Welpen in Gehegen untergebracht, die nicht auf der Pflegestelle in San Giovanni sind. Caterina spart seit ein paar Jahren dafür, bald eine richtige Welpen- und Krankenstation einzurichten und wir hoffen, dass wir bald das nötige Geld dafür zusammen haben. 

Das Gelände der Freigänger


Manche Hunde sind so scheu, dass sie nicht in einem Gehege leben können. Um ihnen trotzdem eine Zuflucht zu bieten, sie zu versorgen und sicherzustellen, dass sie überleben, dürfen sie bei Caterina auf dem kompletten Gelände leben. Sie können durch die Gehegeanlage der anderen Hunde laufen und haben noch eine riesen Fläche im Hintergrund für sie alleine. Jedoch leben noch mehr Hunde frei auf dem Gelände. Hunde, die besonders sozial sind oder Hunde, die schon seit vielen Jahren bei Caterina leben. Auch ältere oder kranke Hunde, die besonders viel Zuneigung und Aufmerksamkeit benötigen haben so die Möglichkeit, möglichst viel von Caterina zu haben. 

Die Gehege


In einem Gehege sind 3-5 Hunde, je nach Sozialverhalten. Sie haben eine schöne, große Hütte, die auf Stelzen steht und rundum geschützt ist, sodass sie vor jedem Wetter geschützt sind. Sie haben Spielzeug, Futtertröge und fließendes Wasser in Tränken. Die Oleanderbüsche, die in jedem Gehege stehen und Bäume spenden im Sommer Schatten und jedes Gehege bekommt im Sommer einen kleinen Pool, damit sich die Hunde abkühlen können. 




KONTAKT

 

Cani dell OASI ARGO Calabria e.V.

c/o Monika Mainka

Goethestraße 15

74239 Hardthausen

+49 176 42 541 983

info@oasiargo-calabria.de

https://oasiargo-calabria.org

 


GENEHMIGUNGEN / GEMEINNÜTZIGKEIT

 

Erlaubnis nach §11 TierSchG Abs. 1, Nr. 5

  

Steuernummer: 65208/06107

Registergericht: Stuttgart

Vereinsregister: VR 725123


Download
Unsere Satzung
Satzung_Cani_dell_OASIARGO_Calabria_26.0
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

BANKVERBINDUNG

 

Cani dell OASI ARGO Calabria e.V.

IBAN: DE33 6209 1600 0139 4300 08

BIC: GENODES1VMN

 


Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.