Wir suchen Pflegestellen für unsere Hunde

Da wir leider in Deutschland über keine tierheimähnliche Einrichtung verfügen und nur so vielen Tieren eine Unterkunft bieten können, wie sich Menschen dazu bereit erklären, ein Tier vorübergehend bei sich einziehen zu lassen, sind wir dringend auf Pflegestellen angewiesen.

Eine Pflegestelle gibt dem Hund bis zur endgültigen Vermittlung ein vorübergehendes Zuhause und bereitet ihn auf sein zukünftiges Leben in einer Familie vor (Stubenreinheit, an der Leine gehen, Angst oder Unsicherheit vor Alltagssituation nehmen, Sozialisierung). Der Hund wird in das Familienleben integriert, als wäre es der eigene. Somit haben die Hunde eine rießengroße Chance, eine endgültige Familie ergattern zu können. Viele Hunde sind im Rifugio, die vermutlich sofort adoptiert wären, wenn Interessenten die persönlich kennenlernen könnten - so wundervoll sind sie! Als Pflegefamilie ermöglicht ihr ihnen das!

Unser Verein trägt die Kosten für den Transport, Versicherung und tierärztliche Behandlung (nach vorheriger Rücksprache, außer im Notfall).

Häufig werden schon nach kurzer Zeit Interessenten gefunden, manchmal dauert es aber auch mehrere Wochen oder sogar Monate, bis das Tier endgültig vermittelt ist. All das sollte man einplanen, wenn man sich als Pflegestelle zur Verfügung stellen möchte.

 

Bitte nehmt Kontakt zu uns auf, wenn Ihr Euch als Pflegestelle bewerben möchtet und füllt direkt die Pflegestellen Selbstauskunft online aus:



KONTAKT

 

Cani dell OASI ARGO Calabria e.V.

c/o Monika Mainka

Goethestraße 15

74239 Hardthausen

+49 176 42 541 983

info@oasiargo-calabria.de

https://oasiargo-calabria.org

 


GENEHMIGUNGEN / GEMEINNÜTZIGKEIT

 

Erlaubnis nach §11 TierSchG Abs. 1, Nr. 5

  

Steuernummer: 65208/06107

Registergericht: Stuttgart

Vereinsregister: VR 725123


Download
Unsere Satzung
Satzung_Cani_dell_OASIARGO_Calabria_26.0
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

BANKVERBINDUNG

 

Cani dell OASI ARGO Calabria e.V.

IBAN: DE33 6209 1600 0139 4300 08

BIC: GENODES1VMN